Nächste Ausstellungstermine im Künstlerhof Zahn am Bach 
während der Priener KunstZeit 
KunstZeit: Kulturerlebniss "to go" in Prien
Bilder und Skulpturen
Bilder und Skulpturen
Bilder und Skulpturen
Bilder und Skulpturen
Meine Skulpturen "Kreaturen" aus Baumspitzen vertrockneter Bäume
Meine Skulpturen "Kreaturen" aus Baumspitzen vertrockneter Bäume
Künstler vom Künstlerhof "Zahn am Bach"
Künstler vom Künstlerhof "Zahn am Bach"
Peter Rappl
Peter Rappl
Künstler vom Künstlerhof "Zahn am Bach"
Künstler vom Künstlerhof "Zahn am Bach"
Verzicht auf Kultur wäre ein großer Verlust an Kontemplation und Inspiration. Daher hat die Prien Marketing GmbH beschlossen 2020 situationsbedingt neue Wege zu gehen und mit der geplanten „KunstZeit“ eine abgeänderte Version umzusetzen. Hier begegnet dem Betrachter im wahrsten Sinne des Wortes Kunst auf Schritt und Tritt. 
Gemeinschaftliche Ausstellung mit Künstler/innen vom Künstlerhof 
war ein toller Erfolg im Showroom eines ehemaligen Ladens
Malkurs – abstrakt – im Atelier am Chiemsee
Abstrakt_Kurs
Abstrakt_Kurs
Abstrakt_Kurs am Chiemsee
Abstrakt_Kurs am Chiemsee
Abstrakt_Kurs Atelier Christa Tauser
Abstrakt_Kurs Atelier Christa Tauser
Abstrakt_Kurs
Abstrakt_Kurs
Abstrakt_Kurs am Chiemsee
Abstrakt_Kurs am Chiemsee
Abstrakt_Kurs Atelier Christa Tauser
Abstrakt_Kurs Atelier Christa Tauser
Abstrakt_Kurs am Chiemsee
Abstrakt_Kurs am Chiemsee
Abstrakt_Kurs_Arbeit
Abstrakt_Kurs_Arbeit
Abstrakt_Kurs_eine Arbeit
Abstrakt_Kurs_eine Arbeit
Abstrakt_arbeiten
Abstrakt_arbeiten
Der nächsten Abstrakt-Kurse findet am 14./15.August und am 4./5. September 2021 statt.
Inhalt meiner Kurse die ich zusammen mit Christa Tauser in ihren Atelierräumen direkt am Chiemsee mache
Inhalt:
Abstrakte Bilder sind nicht beliebig oder unverbindlich – aber auch nicht bis ins Detail geplant. Wir zeigen mögliche Wege zum „Abstrakten Bild“. 
Der Kurs geht über 2 Tage. Am ersten Tag geht es um verschiedene Arbeitsmethoden und Herangehensweisen ausprobieren von Formen, Farben, Material uns Bildeinteilungen. 
Am zweiten Tag werden Techniken gezeigt und über Farben gesprochen.  Dann aber die meiste Zeit  frei gearbeitet am eigenen großen abstrakten Bild. Es ist magisch schön anzusehen, was alles entstehen kann dabei .
Ausstellung in der alten Wache in Traunstein
Flyer
Flyer
Vernissage Kunst-Ausstellung
Vernissage Kunst-Ausstellung
Vernissage Kunst-Ausstellung
Vernissage Kunst-Ausstellung
Vernissage Kunst-Ausstellung
Vernissage Kunst-Ausstellung
Vernissage
Vernissage
Vernissage Kunst-Ausstellung
Vernissage Kunst-Ausstellung
Kunst-Ausstellung
Kunst-Ausstellung
Im Dezember 2018 habe ich gemeinsam mit der Künstlerin Christa Tauser in der „Alten Wache“ in Traunstein ausgestellt. Unser Thema war „Fließend…“ und zur Vernissage durften wir zahlreiche Gäste begrüßen. Da wir beide mit zwei ganz unterschiedlichen arbeiten waren die Ergebnisse für die Besucher vielfältig und abwechslungsreich. Bei der Eröffnung spielte und sang Andi´s Jazz Band und Gisela Sengl hielt eine sehr engagierte Rede, in der sie dafür warb, dass wir – gerade in unserer digitalen Welt – den Genuss des „realen“ Erlebens von Kunst nicht zu kurz kommen lassen. Das Regionalfernsehen war auch da und ein Fernsehbericht in mehrmaliger Wiederholung zu sehen auf rfo.
Back to Top